Keramik-Heizungen & Verkleidungen

Kachelofen & Heizkörper Verkleidungen

 

Die besondere Art der Gestaltung: Möchte man nicht nur warme Luft (= Kovektionsheizung/ Standard Heizkörper), sondern einen warmen Raum bietet sich eine Infrarot-Heizung aus Keramik hervorragend an.

Traditionell im Wohnraum an Öfen und dank modernen Verfahren auch als Kachelofenverkleidung für verputzte Kachelöfen und als Heizkörper-Verkleidung eignet sich unser Rohstoff Ton besonders gut, denn durch dieses natürliche Material ergeben sich gleich mehrere besondere Vorteile:

 

Energiesparend

Die elektrisch oder konventionell zugeführte Wärme wird nicht mehr hauptsächlich an die Luft, sondern in Form von Wärme-Strahlung (Infrarot-Strahlung) abgegeben. Dadurch ist es auch nach dem Lüften nicht sofort kalt, besonders zu Pandemie Zeiten ein enormer Vorteil. Die Wärme wird an den Raum (Möbel, Wände etc.) abgegeben und zusätzlich im Speicherkern unserer Heizelemente gespeichert.

Wärme-Strahlung verteilt sich im Raum deutlich besser und lässt es daher zu, dass der Raum im Vergleich zu einem konventionell beheizten Raum um 2°C weniger beheizt werden muss. Dieser positive Effekt von Wandheizungen in Verbindung mit Wärme-Strahlung ist lange bekannt und durch mehrere Studien belegt.

 

Gesundheit

Auch alltäglich trägt unsere Heizkörper-Verkleidung zum gesunden Raumklima bei: Durch weniger Konvektion (bedeutet „Umwälzen von Luft") wird automatisch auch kein Staub im Raum aufgwirbelt, der so in die Atemwege gelangt. Wärme-Strahlung sorgt zudem für ein entspannendes Umfeld.

 

Kachelofen Atmosphäre

Der schönste Aspekt und der entscheidende Vorteil einer Heizkörper-Verkleidung aus Keramik und Keramik-Heizungen generell ist die Wärme zum Anfassen und Wohlfühlen: Echte Kachelofen-Atmosphäre

 

 

 

 

Welche Optionen bieten wir an?

 

Sie können unsere Keramik in vielen Bereichen einsetzen, da wir den Aufbau je nach Verwendungsart anpassen und die Montage optimieren können.

 

Ein paar Beispiele für die Verwendung unserer Keramik haben wir folgend kurz zusammengefasst:

 

Kacheln als Verkleidung an bestehenden Heizkörpern

 

Sie haben einen Heizkörper und möchten die Optik und Haptik aufwerten? Auch hier können wir unsere Kacheln durch ein spezielles Stegsystem schon in der Produktion optimieren und die Montage der fertigen Heizkörper-Verkleidung aus Keramik auf einen Werktag begrenzen. Minimaler Aufwand bei Ihnen vor Ort und nur kurze Anfahrtszeiten zeichnen unser System zur Verkleidung von Heizkörper mit oder ohne Fensterbank aus.

Trotz der minimalen Montagedauer haben SIe im Vorfeld die Möglichkeit Form, Glasur und Oberfläche Ihrer Keramik zu gestalten und passgenau Ihren Vorstellungen anzupassen.

Ein Beispiel für die Verwendung als Heizkörper Verkleidung ist im oberen Bereich schön zu sehen. Die handbemalten Kacheln mit floralem Dekor bringen die Natürlichkeit unserer Materialien und die angenehme Wärmestrahlung auch optisch zur Geltung.

Kacheln als Verkleidung an bestehenden verputzten Kachelöfen

Sie haben bereits einen Kachelofen, der aber nur über verputzte Oberflächen Wärme abgibt? Dann können wir Ihnen unsere Kacheln als flache Platten anbieten, die auch nachträglich noch auf der Oberfläche des verputzten Ofens angebracht werden können, damit auch Ihre Wohlfühl-Oase zum echten KACHELofen wird.

Einzelne Zierelemente und Kacheln können ebenso verwirklicht werden, wie die gesamte Oberflächengestaltung aus Keramik mit Ofensimsen, Faustwärmern und vielen weiteren Ornamenten. Viele Möglichkeiten können Sie direkt an einem unserer Musteröfen in unserer Ausstellung, oder auf unserer Website www.leutschacher.de betrachten.

Ofenkacheln an teilverputzten Kachelöfen

Beim Neubau eines Kachelofens empfehlen wir immer den unbeheizten Zustand zu beachten. Bei einem komplett verputzten Ofen entsteht im Sommer oft der Eindruck einer weißen Wand mit Loch. Damit dieser Eindruck nicht entsteht braucht es oft nur wenige Elemente um den gesamten Ofen aufzuwerten und zu personalisieren: Klassische Ofensimse oder Kacheln an teilverputzten Oberflächen schaffen sofort einen neuen Gesamteindruck und der Ofen strahlt Gemütlichkeit aus. Folgend im Landhausstil in Grün glasiert ist die Kombination von verputzten Flächen mit Keramikkacheln sehr schön zu sehen und der Verzicht auf Keramik nach dem ersten Blick unverzichtbar.

Sprechen SIe uns gerne an, damit wir Details besprechen können.

Kontaktieren Sie uns gerne. Wir senden Ihnen bei Bedarf auch Muster und Zeichnungen zu. Wählen Sie ganz einfach im untenstehenden Drop-Down Menü die Kategorie aus und senden uns diese anschließend direkt über das Formular. Wir melden uns anschließend völlig unverbindlich mit Auskunft und Informationen bei Ihnen.

Name*  
E-Mail*  
Worum geht es?*  
Nachricht